Angebote für Familien

kinderspass

Hannah führt Kinder und ihre Familien durch die Ausstellung.

Familien mit Kindern sind im Museum für Kommunikation gern gesehene Gäste.

 

Der Kinderpass

Das Büchlein im Passformat kann für Fr. 3.– im Museum gekauft werden. Der Kinder(s)pass führt Kinder im Alter von 4 bis 8 Jahren und ihre Familien auf einem speziellen Weg durch «nah und fern: Menschen und ihre Medien».

 

Familienspiel

Jeden Sonntag um 11 Uhr wird «Schlagt den Besserwisser» betreut und als Wettkampf gespielt. Dem Siegerteam winkt ein Gutschein, der im Café Pavillon eingelöst werden kann. Fürs selbstständige Spiel kann das Spielmaterial zu den Museumsöffnungszeiten am Automaten im Erdgeschoss (vis-à-vis der roten Sitzgruppe) für Fr. 5.- bezogen werden.

 

Was ist das für ein Ding?

Erleben Sie eine ganz spezielle «Führung» durch unsere Dauerausstellungen. Betätigen Sie sich als gewiefter Dingedetektiv und finden Sie die Lieblingsdinge der Schülerinnen und Schüler der Gesamtschule Schüpberg.

Leihen Sie kostenlos einen MP3-Player aus und hören Sie genau zu. Welche Dinge unserer Sammlung beschreiben die Kinder? Finden Sie die Dinge in unseren Ausstellungen. Dauer: 30 - 90 Minuten

 

Picknick

Es gibt keine Picknickmöglichkeit im Museum. Auf dem Rasen vor dem Museum hat es Tische und Bänke.

 

Kleinkinder

In der Regel – ausser bei grossem Besucherandrang – können die Jüngsten im Kinderwagen mit in die Ausstellungen genommen werden. Selbstverständlich verfügt die Toilette im 1. Untergeschoss über einen Wickeltisch.